Speedskating

Der Speedskatingsport kam ebenfalls in den 1990er Jahren auf, als Folge des Inlinskating-Trends. In den LEIV wurde der Sport im Jahre 2001 aufgenommen. Bis 2013 stellte Liechtenstein mit André Wille und Silvana Gämperli erfolgreiche Spitzensportler. Heute sind die Aktivitäten im Breitensport und Nachwuchs. Erfolgreiche Anlässe sind Kids on Skates, Nachwuchs Cup , Sarganser Sportwoche und ein wöchentliches Nachwuchs Training . Nach über 10 Jahren als Bereichsleiter hat K O Gämperli 2014 den Bereich an Thomas Näf übergeben.

 


Ressortleiter
Thomas Näf, speedskating@.leiv.li

Verein
Speedskating Liechtenstein